25. Veldener Volksfest vom 24.05.-02.06.1986

DIE FAKTEN

Festwirt: Fam. Waldinger

Festbräu: Hans Stammler

1. Bürgermeister: Josef Kerscher

Schirmherr: Landtagsabgeordneter Ewald Lechner

Politischer Gast: Landrat Dr. Erich Geiersberger (Bauernkundgebung)

FESTPROGRAMM

Samstag, 24. Mai

16.00 Uhr Festauszug

Anzapfen durch Schirmherrn

Begrüßungsakt

Stimmungsauftakt mit Hugo Bauer

und den Rottaler Musikanten

Sonntag, 25. Mai

75jähriges Gründungsfest des Veldener Burschenvereins

Es spielt die Veldener Blaskapelle

10.30 Uhr Feldgottesdienst

12.00 Uhr Mittagessen im Festzelt

14.00 Uhr Wies’nbetrieb mit den Rottaler Musikanten

Montag, 26. Mai

Tag der Behörden

19.00 Uhr Festzeltbetrieb mit den Erhartinger Buam

Dienstag, 27. Mai

Tag der Vereine

19.00 Uhr Erstes Veldener Steinheben

Musikalische Unterhaltung mit der Kapelle Bayern-Pop

Mittwoch, 28. Mai

Altennachmittag und Tag der Kinder

14.00 Uhr Wies’nbetrieb

Es spielen die Vilstaler Buam

Ermäßigte Preise an den Fahrgeschäften bis 18.00 Uhr

15.00 Uhr Kasperltheater der Sparkasse

19.00 Uhr Stimmung und Unterhaltung mit der Kapelle Bayern-Pop

Donnerstag, 29. Mai

Fronleichnam

14.00 Uhr Wies’n- und Festzeltbetrieb mit der Veldener Blaskapelle

18.30 Uhr Stimmung und Unterhaltung mit der Blaskapelle Sepp Forster

Freitag, 30. Mai

Tag der Betriebe

19.00 Uhr Festzeltbetrieb mit den Heldensteiner Musikanten

Samstag, 31. Mai

Tag der Familie und Nachbarschaft

13.30 Uhr Bauernkundgebung im Festzelt mit Dr. Erich Geiersberger

17.00 Uhr Stimmung und Unterhaltung mit der internationalen Showkapelle “Top 4 Plus”

Sonntag, 1. Juni

10.00 Uhr Kick-Boxkämpfe auf Vollkontakt:
KSK Geisenhausen – Sportschule Augsburg

Bodybuilding-Show mit Hans Oßner

19.00 Uhr Festausklang mit der Kapelle Bayern-Pop

Verlosung von 50 Jubliäumsmaßkrügen

Auf jede Maß Bier ein Los

 

Festwirt: Johann Stammler
Schirmherr: MdL Ewald Lechner

Quelle: Volksfest-Archiv Markt Velden